Die Ikonen der Landwirtschaft in einer einzigartigen Traktoren Sammlung

Heft durchblättern

TV Spot

Die einzigartige Traktoren Sammlung fängt mit perfekt gearbeiteten Miniaturen die Faszination ein, die von Schleppern ausgeht. Entdecken Sie die wichtigsten Traktoren vieler Jahrzehnte in einer faszinierenden Sammlung. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge und Traktoren. Mit dem dazugehörigen Begleitmagazin gewinnen Sie Einblick in die raffinierte Technik und das wegweisende Design führender Hersteller.

Die Miniaturen der berühmten Originale werden im Magazin ausführlich vorgestellt. Die Sammlung umfasst historische Modelle mit schlichten Formen und robuster Maschinerie ebenso wie moderne Exemplare mit aufwendiger Technik und eindrucksvollem Erscheinungsbild. Mit der Traktoren Sammlung bauen Sie Ihr eigenes Traktoren-Museum auf.

Die Sammlung

Die Traktoren Sammlung: Liebhaber- statt Wald- und Wiesenmodelle!

Entdecken Sie in dieser Sammlung berühmte Traktoren-Marken wie Lanz, Deutz, Massey-Ferguson oder Hanomag, deren Fahrzeuge die Landwirtschaft revolutioniert haben. Alle Miniaturen sind im Maßstab 1:43 gefertigt.

Die Traktoren Sammlung von Hachette im Maßstab 1:43
  • Details mit hoher Präzision gearbeitet
  • Originalgetreue Ausstattung
  • Hochwertiges Druckguss-Metall mit Kunststoffteilen
  • Mit Experten entwickelt

Jedes Traktoren-Modell erhalten Sie mit Sockel in einer hochwertigen Sammelbox, damit Sie Ihre Miniaturen geordnet aufbewahren können. Die Sockel sind jeweils mit der Beschriftung des Modelltyps und dem Baujahr des berühmten Originals versehen.

Probieren Sie es aus!

Die Traktoren Sammlung im Detail Die Traktoren Sammlung Box im Detail

Entdecken Sie diese Klassiker der Landwirtschaft

Lanz Bulldog D7506A

Lanz Bulldog D7506 Modell – Ausgabe 1 Traktoren Sammlung

Bis heute der beliebteste Klassiker der Bulldog-Geschichte: der Schlepper D 7506 A aus der Baureihe HN 3. „A“ steht in diesem Fall für „Ackerluft“. Die mit Luft gefüllten Reifen waren seinerzeit eine absolute Neuheit gegenüber den in der Landwirtschaft noch üblichen Eisenrädern! Doch das eigentliche Erfolgsrezept des Bulldogs war sein Antrieb: der legendäre Glühkopfmotor.

Porsche Master N419

Porsche Master N419 Modell – Ausgabe 2 Traktoren Sammlung

Unverwechselbar in seiner Erscheinung, einzigartig in seiner Zugkraft: der feuerrote Porsche Master war nicht zu übersehen und ein unentbehrliches Hilfsmittel der Landwirtschaft. Mit einer Tankfüllung von 60 Litern und respektablen 50 PS war die „Rotnase“ Ende der 1950er-Jahre der kräftigste Schlepper der Porsche-Baureihe.

MAN A 25 A

MAN Ackerdiesel A 25 A Modell – Ausgabe 3 Traktoren Sammlung

Der grüne Schlepper galt als außerordentlich dynamisch. Seine Fronttriebachse war innovativ konstruiert und nahm auch größere Bodenwellen mit Leichtigkeit. Zusammen mit der serienmäßigen Allrad-Ausstattung lief der „Ackerdiesel“ auf jedem Flurstück geschmeidig und bescherte MAN Mitte der 1950er-Jahre hohe Absatzahlen. Der Clou lag im versierten Motorblock: MAN griff auf sein berühmtes M-Verbrennungsverfahren zurück.

Eicher ED 25/II

Eicher ED25 Modell – Ausgabe 4 Traktoren Sammlung

Kompakt, kräftig und mit federleichter Vorderachse, so musste ein „Ackerschlepper“ gebaut sein, um als Exportschlager den Weltmarkt zu erobern. Der Eicher 25/II brachte als Viergangmodell eine Zughebekraft von stolzen 1648 kg auf – und das im ersten Gang!

Fendt F15 H6

Fendt F15 H6 Modell – Ausgabe 5 Traktoren Sammlung

Mit seinen Hochrädern war der Fendt F 15 H6 der optimale Pflegeschlepper. Dank seiner Einsatzstärke setzte er in der Nachkriegszeit den Ruhm der „Dieselrösser“ fort, die bis heute zu den bekanntesten Fendt-Schleppern gehören. Sein Einzylinder-Motor lief mit einer umlaufenden Wasserkühlung, der Dieselbrennstoff war bei seinem Namen obligatorisch. Und die Bandbreite in der Anwendung ließ das Interesse am „Dieselross“ ansteigen.

Deutz D8005 A

Deutz D8005 A Modell – Ausgabe 6 Traktoren Sammlung

Mitte der 1960er-Jahre gehörten Traktoren der Marke Deutz zum Premiumsegment auf dem Schleppermarkt. Mit dem D 8005 A gab sich Deutz keine Blöße: Ausstattung und Anwendungsradius machten den massiven Schlepper zum Spitzenreiter der Schwergewichtsklasse. Obwohl nicht in allen Aspekten innovativ, gelang den Konstrukteuren mit diesem Modell die nahezu perfekte technische Balance.

… und noch viele weitere originalgetreue Traktoren-Miniaturen! Schauen Sie doch auch regelmäßig in unserer Vorschau vorbei.

Das Magazin

Traktoren Sammlung: Hier graben Sie sich tiefer ins Thema.

Die Magazine der Traktoren Sammlung bieten einen detailreichen Überblick des „Werdegangs“ der Modelle. Alle Artikel wurden von fachkundigen Experten verfasst und auf ihre historische Exaktheit hin überprüft. Die Traktorenmodelle werden ausführlich und verständlich mit vielen Abbildungen vorgestellt.

Das bleibt heften!

Traktoren Sammlung Sammelordner
Damit Sie die Magazine Ihrer Traktoren Sammlung geordnet aufbewahren können, gibt es passend zur Sammlung den praktischen Sammelordner.